Sponsorenlauf des Gymnasiums Bayreuther Straße

Sponsorenlauf des Gymnasiums Bayreuther Straße

Donnerstag, den 3. Juli 2014 um 7:45

Am 1. Juli veranstaltete die Sportfachschaft des Gymnasiums Bayreuther Straße einen Sponsorenlauf zwischen Bahnhof Ottenbruch und Tunnel Dorrenberg. Etwa 900 Schülerinnen und Schüler nahmen teil.

„Zum einen fördern wir mit dem Lauf Projekte und Anschaffungen der Schule, zum anderen wollen wir auch einen Beitrag leisten für hilfsbedürftige Kinder in Wuppertal“, heißt es auf dem Flyer der Sportfachschaft. Die eingenommenen Gelder werden einerseits für die Anschaffung von Sportgeräten für die Schule verwendet und andererseits an die Aktion Kindertal e.V. gespendet. Dabei handelt es sich um eine gemeinsame Aktion mit Radio Wuppertal, Caritas, Diakonie und Stadtsparkasse Wuppertal.

Auch andere Wuppertaler Schulen haben in diesem Jahr Sponsorenläufe durchgeführt. Die Nordbahntrasse eignet sich zu diesem Zweck besonders. Weitere derartige Aktionen sind geplant.

Fotos: Hadumod Ingrid Bartölke

von Hadumod Ingrid Bartölke